Kulturreisen

Suche

 Preis p.P.

  • Europa - Kulturreise Italien - Törggelen in Südtirol ab € 475,00
    Törggelen in Südtirol

    19.10.2017-22.10.2017

    Der Herbst lässt Südtirol in einem besonders sanften Licht erscheinen. Genießen Sie neben den unvergleichlichen majestätischen Bergwelten die gastfreundlichen Menschen der Region und feiern Sie einem alten Brauch zu Folge bei einem urigen Törggelenabend den „Nujen“ und die erfolgreiche Ernte.

  • Europa - Kulturreise Italien - Apulien "Der Stiefel Süditaliens" ab € 1.199,00
    Italien - Apulien "Der Stiefel Süditaliens"

    30.09.2017-14.10.2017

    Apulien der „Sporn“ des italienischen Stiefels gehört ohne Zweifel zu den ursprünglichsten Regionen des ganzen Landes. Neben einer einzigartigen Küstenlandschaft und traumhaften Stränden bietet das Landesinnere die einzigartigen „Trulli“. Die berühmten Rundbauten zählen zu den von der UNESCO geschützten Kulturgütern. Sandstrände wechseln sich ab mit kleinen, von bizarren Felsen umgebenen Badebuchten. Unverwechselbar sind beeindruckende Naturschönheiten wie zum Beispiel die Grotten von Castellana oder die Trulli von Alberobello.

  • Europa - Kulturreise Spanien - Der klassische Jakobsweg ab € 1.630,00
    Der klassische Jakobsweg - Von Pamplona bis Santiago de Compostela

    23.09.2017-01.10.2017

    "Europa ist auf der Pilgerschaft geboren und das Christentum ist seine Muttersprache.“ (Johann W. von Goethe) Was mit der Legende um Jakobus d.Ä. begann, führte zu einer Bewegung, die das ganze christliche Europa erfassen sollte. Der Einfluss des Jakobsweges auf Architektur und Bildhauerkunst, Literatur, Musik und Malerei, Wissenschaft, Wirtschaft und Politik wirkt bis zum heutigen Tag fort. Dort, wo sich das Grab einst befand, entstand Santiago de Compostela. Sie wurde später neben Jerusalem und Rom das wichtigste religiöse Zentrum der christlichen Welt."

  • Europa - Kulturreise - Katalonien ab € 899,00
    Katalonien

    01.10.2017-08.10.2017

    Katalonien – das bedeutet Anfang Oktober noch angenehm warme Temperaturen, viel Sonne und Meer, aber auch Kultur und Geschichte, kulinarische Spezialitäten, wunderschöne Küsten- und Berglandschaften im Hinterland sowie die faszinierende Metropole Barcelona, wo auf den „Ramblas”, Spaniens schönster Flaniermeile, das Leben pulsiert. Verlängern Sie sich den Spätsommer und fliegen Sie mit dem Reiseparadies Kastler zum Sonderpreis in ein Land, wo sich Entspannung und interessante Ausflüge mit landschaftlichen und kulturellen Highlights besonders schön verbinden lassen.

  • Details & Termine
    Polen, Ukraine
    Europa - Kulturreise Galizien und die Bukowina - An die russische Grenze der Donaumonarchie ab € 1.289,00
    Galizien und die Bukowina - An die russische Grenze der Donaumonarchie

    24.09.2017-03.10.2017

    Diese absolut einzigartige Reise führt an die Grenzen Altösterreichs, in Weiten jenseits der Karpaten, die jahrzehntelang für uns nicht zugänglich waren. Lassen Sie sich begeistern von einer Fülle imposanter Sehenswürdigkeiten, den UNESCO-Welterben von Czernowitz, Lemberg und Krakau, und begegnen Sie herzlichen Menschen unterschiedlicher kultureller Identitäten in einem zutiefst vertrauten und zugleich doch völlig fremden Europa!

  • Europa - Kulturreise Ravenna - Byzantinisches Welterbe ab € 749,00
    Ravenna - Byzantinisches Welterbe

    07.11.2017-12.11.2017

    Als das Weströmische Reich zerfiel, war eine der Grundintentionen des Byzantinischen Reichs jene, die großartigen imperialen Strukturen Roms wiederherzustellen. Ausgangspunkt der Bestrebungen bzw. der Einflussnahme war Ravenna, zunächst mit Hilfe des Ostgotenkönigs Theoderich und in weiterer Folge mittels der Bildung von Provinzen. Nicht weniger als 8 UNESCO- Welterbestätten aus dem 5. und 6. Jh. zeugen in Ravenna von der Übergangszeit bis zur imperialen Präsenz in einem byzantinisch beherrschten Italien. Dieser Präsenz ist es zu verdanken, dass das überragende antike Erbe und die von inniger Spiritualität getragene byzantinische Kunst in Europa erhalten blieb bzw. Verbreitung fand. Freuen Sie sich auf eine außergewöhnliche Studienreise in eine Kulturmetropole mit den vielleicht reichsten Mosaikkunstschätzen der Welt.

  • Details & Termine
    Frankreich
    Europa - Kulturreise Opernreise Paris - Aufbruch in die Moderne ab € 985,00
    Opernreise Paris - Aufbruch in die Moderne

    25.10.2017-30.10.2017

    Frankreich im späten 19. und frühen 20. Jh. war ein Ort bahnbrechender künstlerischer Innovationen und Kreativität.  Insbesondere die Werke des Bildhauers Auguste Rodin gelten allgemein als Aufbruch in das Zeitalter der modernen Plastik und  Skulptur, mit welchen er die Kunst seiner Nachfolger auf verschiedenste Weise beeinflusste. Ähnlich einflussreich für die Moderne  erwies sich das mehrere  Stilepochen umfassende Werk Claude Monets, wobei wir uns im Rahmen dieser Reise sowohl Monet –  dem Wegbereiter des Impressionismus – als auch seinem Spätwerk, der Anlage und Gestaltung seines Gartens in Giverny,  widmen werden. Reiseparadies Kastler lädt zu einer großartigen Kulturreise nach Paris, dem Sehnsuchtsort nach Freiheit und  Liebe schlechthin, wo man auf Schritt und Tritt Kulturgeschichte begegnet. Freuen Sie sich auf eine Reise, die zu einigen der  herausragendsten Museen und Galerien von Paris, Giverny und Metz führt und welche als absoluten Höhepunkt zwei  Opernaufführungen mit überwältigender Besetzungsliste aufweist.

  • Europa - Kulturreise - Verdi Festival Parma - Busseto ab € 1.175,00
    Verdi Festival Parma - Busseto

    29.09.2017-03.10.2017

    Verbinden Sie einen Besuch in der Heimat Giuseppe Verdis mit einem Besuch des „Verdi Festivals“, das seit 2004 jährlich in Parma und Busseto veranstaltet wird! Zwei großartige Inszenierungen in den traditionsreichen Opernhäusern der beiden Städte erwarten Sie. Ein interessantes Ausflugs- und Besichtigungsprogramm rundet die Reise ab und auch kulinarische Freuden werden sicher nicht zu kurz kommen.

  • Europa - Kulturreise - Kultur am Golf von Neapel ab € 1.230,00
    Kultur am Golf von Neapel

    09.10.2017-15.10.2017

    Teatro di San Carlo - schon der Name allein verspricht Operngenuss der höchsten Ebene. Es entstand 1737 im Auftrag von Karl III. und war für längere Zeit das prachtvollste und größte Opernhaus der Welt. Viele Uraufführungen - unter anderem von Bellini, Donizetti und Rossini - fanden hier statt. Und dann die Villa Rufolo in Ravello, oberhalb von Amalfi gelegen, deren natürliche Terrasse des Gartens, 340 Meter über der Bucht von Salerno, einen atemberaubenden Ausblick bietet und seit Mitte der 50er-Jahre des vorigen Jahrhunderts einzigartige Musikfestivals durchführt, werden Sie begeistern!

  • Europa - Kulturreise - Mailänder Scala ab € 569,00
    Mailänder Scala

    10.11.2017-12.11.2017

    Jeder Opernliebhaber träumt davon, eine der wundervollen Aufführungen in der Mailänder Scala zu besuchen und nicht nur das Ambiente dieses Opernhauses zu erleben, sondern auch die Faszination der „heimlichen Hauptstadt“ Italiens.

  • Europa - Bilbao - San Sebastian - Biarritz ab € 1.265,00
    Bilbao - San Sebastian - Biarritz

    15.11.2017-19.11.2017

    In die anmutige Landschaft des Baskenlandes – geprägt von sanften tiefgrünen Hügeln sowie den Ausläufern der Pyrenäen – liegen z. T. traumhaft eingebettet die wichtigen Städte Bilbao und San Sebastian bzw. im französischen Teil das mondäne Seebad Biarritz. Während Bilbao sich zu einer lebendigen Kulturmetropole (Bilbao-Effekt) entwickelt hat, präsentiert San Sebastian eine bewundernswert gelungene Symbiose von alten architektonischen Strukturen und moderner Großstadt. Herausragende Kunstmuseen (Guggenheim, Chillida Leku), die Oper „Don Pasquale“ im großartigen Euskalduna Palast, der einzigartige Flair der  Städte sowie die weltberühmte Kulinarik garantieren eine wunderbare Vielzahl an anregenden und unvergesslichen Eindrücken.

  • Details & Termine
    Deutschland
    Europa - Kulturreise Hamburg ab € 625,00
    Hamburg

    26.10.2017-29.10.2017

    Hamburg ist eine faszinierende Stadt, ob man nun das Speichermuseum (UNESCO-Weltkulturerbe), den legendären Fischmarkt oder bei einer Hafenrundfahrt die Stadt zu Wasser erkundet. Weltläufig, gediegen und elegant präsentiert sich die Stadt an der Alster. Im Herbst bereichert ein Ausflug in die Buddenbrook-Stadt Lübeck diese außergewöhnliche Städtereise, im Sommer ein Ausflug in die Lüneburger Heide.

  • Europa - Kulturreise Sizilien - Catania - Die Hafenstadt am Fuße des Ätnas ab € 599,00
    Sizilien - Catania - Die Hafenstadt am Fuße des Ätnas

    26.10.2017-29.10.2017 | 26.10.2017-29.10.2017 | 26.10.2017-29.10.2017

    Ihr Städteflug-Spezialist in OÖ präsentiert Catania! Im Charter-Direktflug ab/bis Linz zum Feiertagstermin!

  • Europa - Kulturreise - Island - Nordlicht und heiße Quellen ab € 2.375,00
    Island - Nordlicht und heiße Quellen

    26.11.2017-03.12.2017 | 04.02.2018-11.02.2018 | 18.02.2018-25.02.2018 | mehr »

    Rundreise mit garantierter Durchführung 1. Tag: Anreise Flug mit Air Berlin von Wien via Deutschland nach Keflavik und Ankunft rund um Mitternacht. Shuttletransfer nach Reykjavik. Nächtigung in Reykjavik. 2. Tag: Borgarfjord – Hraunfossar Fahrt zum geschichtsträchtigen Borgarfjord in Westisland, wo Sie mit der Quelle Deildartunguhver die ergiebigste Heißwasserquelle Europas besuchen. Auch die Lava- Wasserfälle Hraunfossar und der sagenumwobene Barnafoss („Kinderwasserfall“) liegen auf der heutigen Route. Abends Kurzvortrag über Nordlichter und ggf. Spaziergang zur Sichtung von Nordlichtern. Nächtigung in Hvammstangi. 3. Tag: Akureyri – Godafoss – Nordisland Nahe Dalvik besichtigen Sie eine isländische Mikrobrauerei wo eine Kostprobe nicht fehlen darf. Anschließend erfolgt eine kurze Stadtrundfahrt in Akureyri, der Hauptstadt Nordislands. Auf dem  Weg zum See Myvatn halten Sie am beeindruckenden Götterwasserfall Godafoss. Abends ggf. Spaziergang zur Sichtung von Nordlichtern. Zwei Nächtigungen im Raum Myvatn. 4. Tag: See Myvatn – Myvatn Naturbad Heute erleben Sie das Myvatn-Gebiet. In der Umgebung des Sees befinden sich zahlreiche Naturwunder vulkanischen Ursprungs, wie etwa sogenannte Pseudokrater, die einst durch das explosive Zusammentreffen von Wasser und Lava entstanden sind. Auch das Geothermalgebiet Namaskard steht auf unserem heutigen Programm. Je nach Witterungsverhältnissen unternehmen Sie einen Spaziergang durch das Lavafeld Dimmuborgir. Abends erwartet Sie das Myvatn Naturbad, die Blaue Lagune des Nordens (Eintritt inkl.), für ein entspanntes Bad im milchigblauen Wasser. Mit etwas Glück können Sie Nordlichter am Himmel entdecken. An diesem Tag gibt es die Möglichkeit zu fakultativen Ausflügen, die vor Ort angeboten und gebucht werden können. 5. Tag: Skagafjord – Hvalfjord Im Skagafjord besuchen Sie das Torfhofmuseum Glaumbaer und fahren dann über die Hochebene Holtavörduheidi Richtung Westisland. In Ihrer komfortablen Unterkunft am schönen Hvalfjördur (dt. Walfjord) lassen Sie den Tag ausklingen. Nächtigung am Hvalfjord. 6. Tag: Thingvellir – Geysir – Gullfoss Heute entdecken Sie die Route entlang des „Goldenen Kreises“ mit dem Wasserfall Gullfoss, dem Nationalpark Thingvellir und dem Gebiet der Geysire. Sie erfahren mehr über die Nutzung des heißen Grundwassers in Island während einer Führung durch geothermisch beheizte Gewächshäuser, die auch im Winter frisches Gemüse produzieren. Nächtigung in Südisland. 7. Tag: Wasserfälle Südislands Sie fahren an der Südküste entlang zu den Wasserfällen Skogafoss und Seljalandsfoss. Am schwarzen Lavastrand beeindrucken eine starke Brandung, schroffe Felsformationen und der Blick auf das Kap Dyrholaey. Rückfahrt nach Reykjavik und kurze Stadtrundfahrt zur Orientierung. Nächtigung in Reykjavík. 8. Tag: Abreise Shuttletransfer zum Flughafen Keflavik und Rückflug via Deutschland nach Wien.

  • Europa - Kulturreise Finnland - Winterzauber in Lappland ab € 1.538,00
    Finnland - Winterzauber in Lappland

    20.01.2018-10.03.2018 | 20.01.2018-10.03.2018

    Unser Tipp für Ihre perfekte Winterwoche in Levi 1. Tag: AnreiseMit unserem Flugpartner Austrian Airlines gelangen Sie bequem in den äußersten Norden Europas, nach Finnisch-Lappland. Hier erwartet Sie ein einmaliges Winterabenteuer und eine traumhaft weiße Winterlandschaft. Der Wintersportort Levi ist mit dem Bus nur 15 Minuten vom Flughafen entfernt. 2. Tag: Tagesausflug nach RovaniemiWeihnachten ist nur einmal im Jahr. Dennoch kann der Zauber der Weihnacht in Rovaniemi das ganze Jahr hindurch erlebt werden, da sich hier die Heimat des Weihnachtsmannes (finnisch: Joulupukki) befindet. Am Vormittag bringt Sie der Bus nach Rovaniemi wo Sie zuerst das Arktikum besuchen, ein hervorragendes Museum, das auf einzigartige Weise alle Aspekte des Lebens nördlich des Polarkreises erläutert: von Fauna und Flora,  Geologie und Physik bis hin zu den Nordlichtern, den Traditionen der Ureinwohner und der Geschichte Rovaniemis werden alle Bereiche behandelt. Nach kurzer Weiterfahrt geht es zum Weihnachtsmanndorf, das direkt am Polarkreis liegt. Hier haben Sie ausreichend Zeit, das offizielle Postamt des Weihnachtsmannes sowie zahlreiche Kunsthandwerks und Souvenirläden zu besuchen. Als Höhepunkt Ihrer Reise können Sie ihn höchstpersönlich treffen! In seinem Büro empfängt der Weihnachtsmann täglich Jung und Alt. Dauer: ca. 10 Stunden | Deutschsprachiger Guide | Inkl. Eintritt und Führung im Arktikum 3. Tag: Ausflug zur RentierfarmImmer wieder werden Sie den Rentieren im Laufe Ihrer Urlaubswoche begegnen, die hier nicht nur als Fortbewegungsmittel sondern auch als Statussymbol und Lebensmittellieferant dienen. Nach einem kurzen Transfer gelangen Sie zu einer Rentierfarm, wo Sie von der Besitzerfamilie begrüßt werden. Mit einer kurzen Rentierschlittenfahrt startet Ihr Besuch. Genießen Sie die Stille und fühlen Sie sich als wären Sie Teil der Natur. Anschließend können Sie die Rentiere auch füttern und streicheln. Zum Abschluss stärkenSie sich im Haus der Besitzer und lernen das Leben einer samischen Familie kennen.  Dauer: ca. 2 Stunden | Deutschsprachiger Guide | Inkl. Rentierschlittenfahrt (1 km) und Kuchen 4. Tag: Huskytour für AbenteurerIhr erstes Treffen mit den Huskys ist noch ein gegenseitiges Beschnuppern. Dem Respekt weicht allerdings bald echte Zuneigung. Spüren Sie die trockene Kälte des finnischen Winters und die rührende Wärme, die Ihnen Ihre Hunde entgegenbringen. Das intensive Zusammenspiel von Mensch und Tier werden Sie nicht so schnell vergessen! Transfer zur Huskyfarm, wo Sie die Hunde schon voller Vorfreude erwarten. Nach einer Einführung  beginnt die 6 Kilometer lange Hundeschlittenfahrt durch das winterliche Lappland. Sie teilen sich zu zweit (Fahrertausch nach der Hälfte der Strecke) einen Schlitten und sind nun selbst Lenker des Huskygespanns. Die Gruppe wird dabei von einem erfahrenen Schlittenführer begleitet. Dauer: ca. 2 Stunden | Englischsprachiger Guide | 2 Personen pro Schlitten | Inkl. Transfers 5. Tag: Motorschlittensafari zur RentierfarmDer Motorschlitten ist als Fortbewegungsmittel im Hohen Norden unentbehrlich. Entdecken Sie die unbeschreibliche Weite Lapplands, die tief verschneiten Wälder und die vielen gefrorenen Flüsse und Seen bei diesem Motorschlittenabenteuer für Einsteiger! Sie teilen sich zu zweit (Fahrertausch unterwegs) einen Schlitten und sind selbst Lenker des Schneemobils. Ihr Guide bringt Ihnen bei, wie Sie den Motorschlitten sicher auf den vorgegebenen Tracks und im Tiefschnee fahren. Anschließend startet die Safari durch die Fjäll-Landschaft rund um Levi. Die Fahrtstrecke beträgt ca. 30 Kilometer und führt zu einer lokalen Rentierfarm, wo Sie eine kleine Stärkung erhalten. Die Kinder sitzen in einem beheizten Schlitten.  Dauer: ca. 2 – 2 ½ Stunden | Deutschsprachiger Guide | 2 Personen pro Motorschlitten | Inkl. Thermobekleidung (Overall, Helm, Handschuhe und Schuhe) und einer kleinen Stärkung Hinweis: Das Führen eines Motorschlittens erfordert ein Mindestalter von 18 Jahren und den Besitz eines regulären Führerscheins. Dieser muss vorgewiesen werden! Der Fahrer des Schneemobils haftet für Schäden, die er am Schneemobil verursacht. Im Schadensfall beträgt die Selbstbeteiligung maximal 850,- pro Schneemobil und Schadensfall. Das Alkohollimit liegt in Finnland bei 0,00 Promille. Je nach Schnee- und Wetterbedingungen kann es Änderungen bei der Durchführung der Safari geben. 6. Tag: Ein Tag Pause Die Sauna ist ein elementarer Bestandteil der finnischen Kultur. Die in fast jedem privaten Haushalt vorhandene Sauna dient der Entspannung und Körperreinigung und ersetzt in ihrer traditionellen Form das Badezimmer. Legen Sie einen Ruhetag ein und entspannen Sie sich in der Sauna Ihres Hotels. 7. Tag: Schneeschuhwanderung unter dem PolarhimmelIhr Ausflug beginnt mit einer Fahrt zur Spitze des Levi-Berges. Dort werden die Schneeschuhe angeschnallt und die Wanderung beginnt. Bei klarem Wetter haben Sie von hier einen herrlichen Blick auf das nächtliche Levi und können womöglich die Polarlichter beobachten. Die genaue Route wird von den Guides je nach Wetter- und Windverhältnissen gewählt und kann sich von Tag zu Tag unterscheiden. Die Wanderung endet direkt in Levi. Dauer: ca. 2 ½ Stunden | Deutsch oder englischsprachiger Guide, inkl. Transfers, Schneeschuhe und Stöcke | Mindestalter 8 Jahre | Basiskondition erforderlich 8. Tag: AbreiseMachen Sie noch ein Erinnerungsfoto vor Ihrer Abreise, bevor die ruhige und entspannte Atmosphäre und die  Naturschönheiten Lapplands wieder dem Alltag weichen. Transfer zum Flughafen Kittilä und Rückflug nach Wien oder Linz. Bitte beachten Sie, dass die Abfolge der Tagesausflüge variiert. Preis pro Person im Hullu Poro Hotel *** im Doppelzimmer 1.538,- im Zusatzbett DZ (2 - 11 Jahre) 938,-  im Duplexzimmer (min. 3 od. 4 Vollzahler) 1.498,-  im Einzelzimmer 1.838,-   Dine Around 93,- 1x Abendessen im Steakhouse 1x Abendessen im Rest. Ämmilä 1x Abendessen im Wanha Hullu Poro Restaurant statt Abendessen im Hauptrestaurant Taivas   Preis pro Person im Levi Hotel Spa ***+ im Doppelzimmer 1.625,- im Familienzimmer (min. 3 Personen) 1.625,- im Superior Zimmer 1.818,- in der Junior Suite 1.957,- im Zusatzbett (2 – 11 J.) 938,- im Zusatzbett (12 – 17 J.) 1.385,- im Zusatzbett (ab 18 J.) 1.539,- im Einzelzimmer 2.085,- Zuschlag Hochsaison (10.02. – 10.03.2018) 32,-   Flugzuschläge: 03.02.: 80,- | 17.02.: 80,- | 24.02.: 40,- | 03.02.: 40,- (ab Wien)17.02.: 80,- (ab Linz) Flugabschläge: 20.01.: - 40,- | 27.01.: -40,- Termine 2017/18:Jeden Samstag vom 20. Jänner – 10. März 2018 Druckfehler, Änderungen und Verfügbarkeit vorbehalten!

created by CIC