Tauchreise Curacao

Curaçao, die Insel der weissesten Strände.... Sie werden überwältigt sein von den perlweißen Sandstränden, azurblauen Buchten, vom tropischen Klima und der einzigartigen Flora und Fauna. Bewundern Sie die authentische holländische Architektur aus dem 17. Jahrhundert und entdecken Sie selbst, warum Willemstad von der Unesco zum Weltkulturerbe ernannt wurde. Erleben Sie die verschiedenen Aspekte, die Curaçao zu einem einzigartigen Ferienziel machen, wie spektakuläre Tauchplätze, freundliche Menschen und der volle Veranstaltungskalender, der für jeden Geschmack etwas zu bieten hat. Lassen Sie sich mitreißen vom Rhythmus der karibischen Musik, erleben Sie die kulturelle Vielfalt und die köstliche internationale Küche. Sind Sie bereit für ein einzigartiges Erlebnis, erfüllt von Atmosphäre, Kultur und Freundlichkeit? Hier finden Sie alle Möglichkeiten, die Ihnen Curaçao bietet. (Quelle: Fremdenverkehrsamt Curacao)

Curacao ist eine runde 444 km² große Insel eher im Süden der Karibik, ca. 60 km vom Festland Venezuelas und Kolumbiens entfernt. Geografisch gehört die Insel, mit Aruba und Bonaire, zu den "Inseln unter dem Winde". Die ABC Insel - Ihren Anfangsbuchstaben nach gereiht - sind auch bekannt unter "Niederländische Antillen", ausserhalb des Hurrikan-Gürtels. Südöstlich von Curacao liegt Klein-Curacao, eine besonders bei Tauchern beliebte unbewohnte Insel, auf der nur ein Leuchtturm steht. Die Insel liegt im direkten Einflussgebiet des Nord-Ost-Passats. Da sie sehr flach ist, bringen die Luftmassen nur relativ wenig Regen auf die Insel. Am meisten während den Wintermonaten - zwischen 8 und 12 Regentage (kurze, gelegentliche Schauer meist am Abend und nachts) in den Monaten Oktober bis Jänner. Daher ist das Gesamterscheinungsbild eher karg, die Unterwasserwelt jedoch sehr üppig da sie rund um die Insel vor 20 Jahren unter Naturschutz gestellt wurde. Neben Weich- und Steinkorallen gibt es für Taucher auch zahlreiche Schwämme, Anemonen, Gorgonien, Seepferdchen, Skorpionfische, Rochen, Barrakudas, Haie, Meeresschildkröten und Sepien. Vor der Küste der Insel liegen auch einige einfach zugängliche betauchbare Schiffswracks. 

Die 5 schönsten Tauchspots

Autofriedhof: Dieser Autofriedhof unter Wasser beginnt bei einer Tiefe von 22m und geht bis zu 50m hinunter. Liebhaber alter Autos können einen Blick auf echte Schätze werfen, einschließlich Modellen aus den Vierziger Jahren. Die meisten Wracks sind seitdem von vielen Korallen, Schwämmen und Algen bewachsen. 
Double Reef: Die Superior Producer ist eines der schönsten Schiffwracks in der Karibik. Das Schiff steht aufrecht auf dem Kiel mit dem Steuerhaus auf 24 Meter, der Rumpf ruht in über 30 Metern Tiefe. Das Wrack ist umgeben von Barracudas, Korallen und Anemonen.
Hell’s Corner: Sie sind ein fortgeschrittener Taucher, der Abenteuer und Herausforderung sucht? Dann kann dies der perfekte Spot für Sie sein! Hells Corner hat keinen Schutz vor dem offenen Meer und lange Wellen.
Mushroom Forrest: Die weitaus schönste Tauchstelle des Unterwasserparks Banda Abou. Sie finden hier ein allmählich abfallendes Riff mit gewaltigen Pilzkorallen. Es ist ein phantastisches Erlebnis, zwischen diesen jahrhundertealten Korallenpartien hindurchzuschwimmen! Eine ausgezeichnete Stelle für Unterwasserfotografen.
Punti Sanchi: Dieses Riff ist nahezu unberührt. Es steht auf einem Niveau mit den besten Spots von Belize und hat Curaçaos Popularität unter erfahrenen Tauchern sicherlich gesteigert. Seine Abgeschiedenheit, das offene Meer inmitten eines nahezu unbewohnten Teils der Insel machen es zu einem Paradies für Taucher, die eine Anfahrt mit dem Boot und zeitweilige Strömungen nicht scheuen.

Sun Reef Village On Sea

ist ein kleiner charmanter Bungalow Komplex, nur 10 km von Willemstad und 8 km vom Flughafen entfernt, in dem traditionellem Fischerdorf Boca St. Michiel gelegen. Direkt am Meer gelegen, umgeben von tropischen Pflanzen und Palmen, steht die Anlage für Ungezwungenheit, lockere private Atmosphäre und gutem Service. Es eignet sich ausgezeichnet zum Sonnen, Schwimmen und Schnorcheln. Direkt vor der Tür liegt das wunderschöne Hausriff, wo Taucher auch gleich einsteigen können. Abgesehen vom Tauchen (eigenes Tauchcenter!) wird in der Umgebung Reiten angeboten, Tennis, Wandern, Mountenbiking, Golfen, Segeln und Fischen.

Bungalows am Meer - mit einem fantastischen Blick aufs Karibische Meer und den Sonnenuntergang. Einzigartig auch die angebrachte "Delfin Glocke" - da regelmäßig Delphine ganz nah am Ufer zu sehen sind. Es gibt Bungalows mit 1, 2 und mit 3 Schlafzimmer und direktem Zugang zum Meer, 2 davon ausserhalb der Hauptanlage und einer ohne direktem Meerzugang (Seahorse) - detaillierte Preise auf Anfrage.

2 Gartenstudios & 2 Bungalows mit Gartenblick und 2 Schlafzimmer, sowie die Parkplätze liegen im Innenbereich. Alle Unterkünfte sind ausgestattet mit Klimaanlage, Ventilator, warmes Wasser, Kühlschrank mit Eisfach, Radio und BBQ-Grill. Internet ist in der ganzen Anlage verfügbar.

PADI Tauchbasis Curacao Divers unter der Leitung von Harald Weinrich bietet sehr persönlichen Service. Kurse und Preise (Ausrüstung von Cressi und Mares) auf Anfrage - alles in deutscher Sprache. Nitrox kann vor Ort gebucht werden.

Nicht inkludierte Leistungen:
- Verpflegung - Vorbuchbare Nahrungsmittelpakete möglich
- Kosten von Wasser und Strom - vor Ort bei Abreise bezahlbar (ca. € 45,- pro Woche)
- Tauchausrüstung
- Selbstbehalt, Treibstoff für den Mietwagen

Fluganreise einmal wöchentlich über Düsseldorf mit Air Berlin oder täglich mit KLM via Amsterdam. Preise auf Anfrage, tagesaktuell verfügbar. Mindestaufenthalt im Resort: 2 Tage

Unverbindliche Buchungsanfrage / Reise Buchen

Reise Termine
Anzahl der Reiseteilnehmer
Unser Ansprechpartner (Anmelder)
Zusätzliche Angaben, Anmerkungen, Wünsche, Fragen?

Wichtige Information zur Insolvenzabsicherung: Zahlen Sie nicht mehr als 20 vH des Reisepreises als Anzahlung, die Restzahlung nicht früher als zwanzig Tage vor Reiseantritt.
Veranstalter: Bunte Urlaubswelt, Harald Schobesberger Gesellschaft m.b.H. Hauptstrasse 22, 4861 Schörfling, Eintragungsnummer 1998/0255 im Veranstalterverzeichnis des Bundesministeriums für Wirtschaft, Familie und Jugend. Gemäß der Reisebürosicherungsverordnung (RSV) sind Kundengelder bei Pauschalreisen des Veranstalters Bunte Urlaubswelt unter folgenden Voraussetzungen abgesichert: Die Anzahlung erfolgt frühestens elf Monate vor dem vereinbarten Ende der Reise und beträgt 20% des Reisepreises. Die Restzahlung erfolgt frühestens 20 Tage vor Reiseantritt - Zug um Zug gegen Aushändigung der Reiseunterlagen an den Reisenden. Darüber hinausgehende oder vorzeitig geleistete Anzahlungen bzw. Restzahlungen dürfen nicht gefordert werden.
Garant oder Versicherer ist die Europäische Reiseversicherung Kratchowilstraße 4, 1220 Wien, Polizzennummer: 015044400 Die Anmeldung sämtlicher Ansprüche ist bei sonstigem Anspruchsverlust innerhalb von 8 Wochen ab Eintritt einer Insolvenz beim Abwickler Europäische Reiseversicherung AG, Kratochwjlestraße 4, A-1220 Wien, Tel. +43 1 317 25 00 Fax +43 1 319 93 67, http://www.europaeische.at vorzunehmen.

created by CIC