Traditionelle Seychellen-Bioexkursion mit Dr. Robert Hofrichter - mit oder ohne Tauchen

Die Seychellen sind ein äußerst fragiles Paradies von ozeanischen Inseln und zugleich ein Mikrokontinent mit einzigartiger Fauna und Flora. Bildung steht am Anfang des Umweltschutzes – nur was man kennt und versteht kann man auch schützen. Daher steht Bildung verbunden mit intensiver Naturerfahrung ganz weit oben auf der Agenda der Meeresschutzorganisation MareMundi. Im September 2017 zieht es eine Gruppe von Vereinsmitgliedern, Naturliebhabern, Biologen, Tauchern, Studenten, Lehrerin und weiteren Begeisterten unter Leitung des Seychellenkenners Robert Hofrichter auf die Inselgruppe um ihre Natur über und unter Wasser zu erkunden. Noch können sich Gleichgesinnte anschließen…

Reiseprogramm:
 1.-5. Tag: MAHE

Highlights auf Mahe:

  • Wanderung von Bel Ombre bzw. Danzil nach Anse Major
  • Wanderung in den Morne Seychellois National Park: Copolia
  • (Ziemlich steile) Wanderung in den Morne Seychellois National Park: Morne Blanc
  • Besuch der Hauptstadt Victoria
  • Umrundung der Insel Mahé mit dem Auto, zu den schönsten Stränden der Insel (Police Bay im Süden, Anse Intendance)
  • Besuch in Jardin du Roi bei Anse Royale (privater Botanischer Garten, sehr schöne Pflanzen)
  • Bootsausflug aus Beau Vallon zum Baie Ternay Marine National Park, Anse du Riz, zur Westspitze von Mahé (Lighthouse), zu den Inseln Conception und Therese
  • Walhai-Ausfahrt, Besuch der Mangroven bei Anse du Riz und des kleinen Flusses Du Riz im Baie Ternay Marine National Park
  • Abends: kurze Vorträge mit PP-Präsentationen (gemütlich im Garten oder Gartenrestaurant), Erklärungen und Einführungen zu den Ausflügen am nächsten Tag, Fischbestimmungs-Minikurse u.a. Programmpunkte
6.-15. Tag: LA DIGUE

Highlights auf La Digue:

  • die legendäre Südumrundung von La Digue, Anse Marron (recht abenteuerliche Kletterpartie mit Führer, die zu den schönsten Landschaften und Stränden der Seychellen an der Südspitze La Digues führt)
  • Besuch der Vogelinsel Cousin
  • Mondschein-BBQ am schönsten Strand von La Digue (optional, da wetterabhängig)
  • Curieuse Island
  • Tagesausflug nach Praslin
  • Besteigung des 333 m hohen Gipfels von La Digue (optional)
  • auf Wunsch tauchen bei Marianne
  • Bootsausflug, ca. 3 bis 4 Stunden zur unbewohnten kleinen Trauminsel Cocos und/oder zur Nachbarinsel Felicite
  • Privatinseln Sisters (optional)
Reiseleitung:

Dr. Robert Hofrichter, mare-mundi.eu, 18 Jahre Erfahrung auf den Seychellen, Autor eines Naturführers über die Seychellen.
Die Exkursion ist in Bezug auf das naturwissenschaftliche Know How für Naturfreunde einzigartig.
https://www.amazon.de/Seychellen-Juwelen-Indischen-Ozean-R%C3%B6hring/dp/3924044546/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1492009798&sr=8-1&keywords=seychellen+juwelen+ozean+buch
Assistenz: Martin Baltazarovic + 2 Studenten der Biologie als Assistenz

Nicht im Preis enthalten:
  • Flug
  • Taxis und Verpflegung

Studenten mit Ausweis erhalten einen Nachlass von EUR 100,00

Unverbindliche Buchungsanfrage / Reise Buchen

Reise Termine
Anzahl der Reiseteilnehmer
Unser Ansprechpartner (Anmelder)
Zusätzliche Angaben, Anmerkungen, Wünsche, Fragen?

Wichtige Information zur Insolvenzabsicherung: Zahlen Sie nicht mehr als 20 vH des Reisepreises als Anzahlung, die Restzahlung nicht früher als zwanzig Tage vor Reiseantritt. Veranstalter: Bunte Urlaubswelt, Harald Schobesberger Gesellschaft m.b.H. Hauptstrasse 22, 4861 Schörfling, Eintragungsnummer 1998/0255 im Veranstalterverzeichnis des Bundesministeriums für Wirtschaft, Familie und Jugend. Gemäß der Reisebürosicherungsverordnung (RSV) sind Kundengelder bei Pauschalreisen des Veranstalters Bunte Urlaubswelt unter folgenden Voraussetzungen abgesichert: Die Anzahlung erfolgt frühestens elf Monate vor dem vereinbarten Ende der Reise und beträgt 20% des Reisepreises. Die Restzahlung erfolgt frühestens 20 Tage vor Reiseantritt - Zug um Zug gegen Aushändigung der Reiseunterlagen an den Reisenden. Darüber hinausgehende oder vorzeitig geleistete Anzahlungen bzw. Restzahlungen dürfen nicht gefordert werden. Garant oder Versicherer ist die Europäische Reiseversicherung Kratchowilstraße 4, 1220 Wien, Polizzennummer: 015044400 Die Anmeldung sämtlicher Ansprüche ist bei sonstigem Anspruchsverlust innerhalb von 8 Wochen ab Eintritt einer Insolvenz beim Abwickler Europäische Reiseversicherung AG, Kratochwjlestraße 4, A-1220 Wien, Tel. +43 1 317 25 00 Fax +43 1 319 93 67, http://www.europaeische.at vorzunehmen.

created by CIC